Session Proposals

Stress lass nach - Zusprüche in der Prüfungsvorbereitung

Angebote für Jugendliche in vollen Zeiten

Ideen entwickeln, Material suchen

Fastenzeit - mal anders?

Was geht? Was kann man praktisch oder virtuell oder interaktiv lebendig in der Fastenzeit "fasten"?

...passt das mit dem Seelenzuckerl zusammen?

Ministranten

Ideen sammeln, was läuft?

Was brauchen wir/ihr?

After-Firm...

Hallo, ich habe in den vergangenen Jahren begonnen einen Newsletter für die neu gefirmten anzudenken. Dieser sollte mit der Zeit von den Empfängern her von Jahr zu Jahr wachsen und den Draht zu den Jugendlichen/jungen Erwachsenen aufrecht erhalten. Allerdings ist dazu eine gewisse ansprechbare Form erforderlich, die im Laufe der Zeit schwierig alleine darzustellen ist. Vielleicht gibt's eine Möglichkeit für eine Kooperation. LG Peter Kleinert, Diakon Pfarrverband Freilassing

"Frisch g'firmt" als Anschluss-Veranstaltung
Bernhard Hennecke, 16.02.2022

GlaubensLab/Theaterstück - real oder online

"Irgendwas, irgendwie ... die Sache mit dem Glauben". So der Titel eines Theaterstücks, das meine Kollegin Magdalena Falkenhahn nach Workshops mit Reli- und Ethikklassen geschrieben haben. Es nimmt mit in die Glaubenszweifel und -hoffnungen von Jugendlichen.

Vor Corona wurde es auch schon in Firmvorbereitungen eingesetzt. Doch was bedeuten Corona, Missbrauchsskandal, Klimakrise für junge Menschen und ihren Glauben? Hier wollen wir von der Domberg-Akademie mit unserem Projekt "GlaubensLab" ansetzen: Das Theaterstück wird mit einem Workshop verbunden. Es eröffnet Räume, im Rahmen von Firmvorbereitung oder Vorbereitung geprägter Zeiten mit Jugendgruppen oder allgemein in der Pfarrei usw. über Glauben ins Gespräch zu kommen. Ganz individuell abgestimmt mit den Akteuren vor Ort. Entweder mit live-Aufführung des 1-Frau-Stücks oder über einen Filmmitschnitt.

Ich würde mich über Austausch freuen, wo Ihr Potential und Einsatzmöglichkeiten seht, was vor Ort bei einem solchen Angebot für Bedarfe und Bedürfnisse eine Rolle spielen.

Infos vorab unter:

https://domberg-akademie.de/bildungslabor/glaubens-lab

https://domberg-akademie.de/specials/mobiles-theaterstueck-irgendwas-irgendwie

Besinnliche Zeit zusammen trotz Corona - Firmvorbereitung

Wir haben bei unserer Firmvorbereitung in 2020 Gruppengottesdienste für die Firmlingsgruppen gemacht. Das war der einzige Rahmen, wo wir uns treffen konnten, nachdem Gottesdienste wieder erlaubt waren.

Es waren Gottesdienste im kleinen Kreis, wo wir gewisse Themen verarbeitet haben.

Auch im Freien haben wir einiges zusammen gemacht. Neben Lagerfeuer trafen wir uns sogar im Pfarrhof und haben draußen zusammen die Bibel gelesen, mit Bibelbetrachtung nach Ignatius von Loyola.

Beide Aktivitäten kamen gut an, wir haben sogar von den Eltern sehr positive Rückmeldungen bekommen, obwohl sie nicht anwesend waren.

Es wäre sicherlich nützlich Ideen zu sammeln, die bei der Firmvorbereitung in Corona-Zeiten (oder vielleicht beim Umdenken danach?) hilfreich wären.

In order to be able to create or vote for proposals, you need to be logged in. you can log in and register here