Beschreibung

Darum geht es

In diesem Jahr - am 12.Oktober - wird die nun in MV 10 Jahre alt. Grund zum Feiern. Teil des Feierns sind Workshops und Sessions zum Austausch der nun-Zertifizierten, der nun-Kommission und von BNE-Freund:innen.

Wir laden ein zu Minifortbildungen, Gesprächsrunden, der Neuberufung von nun-Kommissionsmitgliedern und natürlich zur diesjährigen Auszeichnungsveranstaltung für neue nun-Zertifizierte.

Einmal jährlich wollen wir ein Barcamp zwecks Austausch aller Beteiligten folgen lassen.

Vormittag findet die Festveranstaltung mit Auszeichnung der neuen nun-zertifizierten und der Re-Zertifizierten statt. Die aktuelle nun-Kommission wird berufen und der RENN-Nachhaltigkeitspreis verliehen.
Der Nachmittag gilt ganz dem Austausch im nun-Netzwerk.

In Schwerin und Rostock (Peter-Weiss-Haus) gibt es Präsenzangebote mit Videostream, zusätzlich werden Online-Sessions angeboten.

Veranstalter:innen sind die nun-Geschäftsstelle (bei der Über.Morgen gGmbH) und das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern.

Was ist ein Barcamp?

Barcamps unterscheiden sich von klassischen Konferenzen und legen den Fokus auf die Teilnehmenden. Das Barcamp setzt auf Kreativität, Selbstorganisation und Improvisation der Anwesenden, denn alle können sich an der Gestaltung, Durchführung und Dokumentation des Barcamps beteiligen.

Themen werden durch die Teilnehmenden bestimmt, in dem sie Session-Vorschläge (siehe Reiter "Sessionvorschläge) unterbreiten. Das passiert bereits im Vorfeld. Die Sessions werden in kleinen Gruppen umgesetzt und sind in der Ausgestaltung sehr frei.

Im Reiter Veranstaltungen geht es zu den konkreten Angeboten. Der Button Zeitraster zeigt eine konkrete weitere Planung.

Zur Anmeldung registrieren Sie sich per E-Mail (Rechts oben), wir bestätigen dann die Teilnahme. Kurz vor der Veranstaltung gibt es konkrete Infos zur Teilnahme und Einwahl.

Wie laufen die A-Z-nun- Austausch-Sessions ab?

Um 14 Uhrfinden sich alle Teilnehmenden zu einer gemeinsamen Videokonferenz zusammen. Hier lernen wir uns kurz kennen und planen den Nachmittag gemeinsam.

Ab 14:30 finden die Sessions statt, sie dauern jeweils 1 Stunde. Es gibt Live-Sessions in Schwerin und Rostock und Online-Angebote, zu denen sich von überall zugeschaltet werden kann. Alle notwendigen Daten erhalten die Teilnehmenden über Rundbriefe rechtzeitig im Vorfeld.

Schließlich beenden wir den Tag gemeinsam - in einer letzten Runde von 16:30 bis 17:00 Uhr.

Technische Voraussetzung

Für die Online-Teilnahme empfehlen wir einen internetfähiger PC, Laptop oder ein Tablet mit Mikrofon und Lautsprechern - bestenfalls Headset .  Es sollte eine gute Internetanbindung verwendet werden.

Wir verwenden unterschiedliche Videokonferenzsysteme, nicht immer sind sie auch für Smartphones nutzbar.